Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Herbert Berensmeier siegt zum Saisonauftakt

Herbert Berensmeier siegt zum Saisonauftakt

Geseke. Den 1. Preisflug der RV Geseke am vergangenen Wochenende ab Meckenheim (160 Km), gewann die Brieftaube Nr. 230  von Herbert Berensmeier. Der jährige Vogel setzte sich gegen 1636 Tauben von 45 Züchtern ganz vorne auf die Siegerliste. Bei aufkommendem Schiebewind aus südlichen Richtungen, erreichte das Siegertier eine Spitzengeschwindigkeit von 89 Km/h. Der große Taubenschwarm zog unterstützt vom Wind am Ziel vorbei, und erreichte die Heimatschläge aus größtenteils nördlichen Richtungen.

Den 2. Platz sicherte sich Walter Deutschendorf vor Hubert Koch und Paul Henke auf den Plätzen 3 und 4. Platz 5 die SG Deimel-Fecke, vor der SG Voßebürger, Frank Böddeker und Ferdi Stöppel. Die beiden letzten Sieger der Top-Ten-Platzierung sind die Züchter Heinz Josef Hagen und die Söhne Woracek.

Der nächste Preisflug startet ab dem 200 Km entfernten Blankenheim, und ist für nächsten Samstag terminiert. Auf diesem Flug werden die „Aktion-Mensch-Jahreslose“ ausgeflogen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 01. Mai 2024

Weitere Meldungen

Mit „120 Sachen“ dem Ziel entgegen

Mit „120 Sachen“ dem Ziel entgegenGeseke. Die jährige Brieftaube Nr. 1010 von Frank Böddeker, ...

Die SG Deimel-Fecke siegt ab Bar le Duc

Die SG Deimel-Fecke siegt ab Bar le DucGeseke. Den 6. Preisflug der RV-Geseke ab Bar le Duc (400 ...

Termine

Ergebnislisten

Hier gelangen Sie zu den Ergebnislisten