BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

SG Deimel-Fecke erringt Jungtiermeisterschaft 2022

Aufgrund der wetterbedingten Absage des letzten Jungtauben-Preisflugs, wandelt sich die bisherige Führung der SG Deimel/Fecke automatisch in die Erringung der Meisterschaft um.

 

Die Platzierungen im einzelnen: 

 

1. Jungtiermeister     SG Deimel/Fecke       25 Preise von möglichen 25

2. Jungtiermeister     SG Göbel & Sohn       25 Preise von möglichen 25

3. Jungtiermeister     Adrian Jung                 25 Preise von möglichen 25

 

Auch die Züchter Team Leni/Greger, Sascha Trienens  und Bernd Knüppel auf den Plätzen

4 bis 6 erreichen noch ein "Vollhaus".

 

Die beiden besten Einzeltiere stellt ebenfalls die SG Deimel/Fecke auf Platz drei rangiert eine Jungtier

des Team Leni/Greger.

Insgesamt schafften es 74 Jungtiere sich an jedem der 5 Flüge in den Preisen zu platzieren.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 17. Oktober 2022

Weitere Meldungen

FG-Ausstellung: Gesamtsieger und Standardweibchen: Josef Böddeker, Standardvogel Hubert Koch
Die in diesem Jahr erstmals gemeinsam durchgeführte FG-Ausstellung in Büren kann als voller ...
7 Jungtauben der SG Voßebürger auf „einen Streich“
Geseke. Den vorletzten Preisflug der Jungtauben der RV-Geseke ab dem 295 Km entfernten ...

Termine

Ergebnislisten

Hier gelangen Sie zu den Ergebnislisten